Infos zu KVB / DEGUM

 

Das von uns angebotene Kurskonzept gliedert sich nicht nach dem Kurskonzept der KVB/DEGUM.

Die Vorgaben nach KVB/DEGUM verlangen den Nachweis der fachlichen Befähigung. Diesen kann man zum einen innerhalb der Facharztausbildung (mit entsprechendem Nachweis bestimmter Untersuchungszahlen) erwerben.

Eine weitere Möglichkeit ist die Teilnahme an Ultraschallkursen nach dem Programm der KVB/DEGUM. Für das breite Gebiet der internistischen Sonographie sind hier mindestens 6 jeweils mehrtägige Einzelkurse (Abdomen-Schilddrüse, Dopplersonographie) erforderlich.

Unser Kompaktkurs steht mit diesem Kurskonzept nicht in Konkurrenz, sondern bietet Interessierten einen schnellen und fundierten Einstieg in das breite Gebiet der Sonographie.

Die Teilnahme an unserem Kompaktkurs ist nicht zum Kurskonzept der KVB/DEGUM kompatibel und wird von der KVB daher nicht als Befähigungsnachweis anerkannt.